WC verstopft | entstopfen | Hausmittel | Pümpel | Pömpel | Saugglocke

WC verstopft - Verstopfung wirksam & schnell beheben - Produkte, Tipps & Anleitung

Das WC ist verstopft und das Toilettenpapier schwimmt im stehenden Wasser Das Wasser fliesst langsam oder überhaupt nicht mehr ab? Für dieses unangenehme Problem gibt es verschiedene Lösungen, je nach Ursache der Verstopfung.

Zum Shop

Durch den Abfluss einer Toilette sollte nichts hinuntergespült werden, das nicht zersetzbar ist. Dazu zählen beispielsweise Feuchttücher, Tampons, Slipeinlagen, Windeln, Wattestäbchen, Haushaltspapier oder Taschentücher. Das WC verstopft auch durch zu viel dreilagiges WC-Papier. Ein Klo kann aber auch verstopft sein, weil sich hartnäckige Ablagerungen wie Urinstein oder Rost in den Abwasserleitungen befinden, die das Hängenbleiben begünstigen. Was Sie selber tun können, wenn die Toilette verstopft ist, hängt ganz von der Art der Verstopfung ab. Bevor Sie zu einem chemischen Abflussreiniger greifen können Sie versuchen, zur Lösung des Problems Hausmittel anzuwenden.

WC Abfluss mit Hausmitteln reinigen

Nicht nur in Haushalten mit kleinen Kindern kann eine verstopfte Toilette zum Problem werden, weil Spielsachen oder Toilettenpapier am Meter runtergespült wurden. Auch beim Wegspülen von Essensresten kann es passieren, dass danach die Toilette verstopft ist. Versuchen Sie zunächst sichtbare Rückstände wieder aus dem Abfluss herauszuziehen. Auf diese Weise können Sie ohne weitere Hilfsmittel die Toilette entstopfen. Wenn die Verstopfung tiefer sitzt, kann auch eine Rohrreinigungsspirale in die verstopfte Toilette eingeführt werden. Verwenden Sie dazu ein kunststoffbeschichtetes Modell, um keine Kratzer auf der WC-Keramik zu verursachen. Was bei der Verwendung der Rohrreinigerspirale sonst noch beachtet werden muss, erfahren Sie in unserem allgemeinen Beitrag zum Thema Abfluss verstopft.

Hausmittel wie Essig, Backpulver oder Waschsoda sind wenig effektiv, um die Toilette zu entstopfen.

WC-Abfluss mit Pümpel (Pömpel/Saugglocke) reinigen

Mann setzt Saugglocke im WC mit stehendem Wasser an Zur Reinigung einer verstopften Toilette ist die Saugglocke ein beliebtes Mittel.

Ein weiteres Hausmittel oder Reinigungsgerät ist der Pömpel oder die Saugglocke, wenn das WC verstopft ist. Die Rückstände werden zwar nicht aufgelöst, aber sie werden durch das kräftige Stöpseln gelockert, weil mit der Saugglocke ein Vakuum erzeugt wird. Achten Sie darauf, für verstopfte Toiletten ein Gerät mit grosser Saugglocke zu verwenden, das den ganzen WC-Abfluss abdichtet und somit den erforderlichen Druck aufbauen kann. Während des gesamten Reinigungsprozesses muss die Saugglocke unter der Wasserlinie gehalten werden. Bei niedrigem Wasserstand in der Schüssel müssen Sie zuerst spülen, bevor die Saugglocke angesetzt wird. Wiederholen Sie diese Prozedur einige Male und testen Sie gelegentlich durch Spülen, ob der WC Abfluss durch das Pumpen nicht mehr verstopft ist.

Wenn das Wasser im WC schlecht abläuft, hilft rohrvit® flüssig

Wenn das WC verstopft ist und organische Abfälle das schnelle Abfliessen des Wassers behindern, hilft rohrvit® flüssig Abfluss- und Siphonreiniger von vepo® genauso wie bei verstopften Lavabos, Badewannen, Duschen und Whirlpools. Gegen Verstopfungen im Badbereich ist rohrvit® flüssig Abfluss- und Siphonreiniger seit Jahrzehnten tausendfach bewährt, da die Zusammensetzung genau auf diese Anforderungen abgestimmt ist. Gegenüber ähnlichen Produkten in der Selbstbedienung verfügen alle rohrvit® Produkte über eine erhöhte Wirkstoffkonzentration. Sie sind sofort in allen Drogerien und Apotheke mit Beratung erhältlich.

Wirksamkeit und Vorteile von rohrvit® flüssig beim WC entstopfen

Gegenüber anderen flüssigen Abflussreinigern zersetzt rohrvit® flüssig organische Ablagerungen und Papier durch seine oxidative Wirkung.

Papier eingeweicht in Wasser oder in rohrvit flüssig nach 5 Stunden Papier eingeweicht in Wasser (li) oder in rohrvit flüssig (re). Das Papier wurde auf ca. 1/5 reduziert.

Die Oxidation ist eine chemische Reaktion wie das Verbrennen von Holz. rohrvit® flüssig ist schwerer als Wasser und gelangt durch das stehende Wasser direkt an die Verstopfung, wo Rückstände wie WC-Papier während der Einwirkzeit stark reduziert werden und dadurch wieder abfliessen können. rohrvit® flüssig ist gebrauchsfertig und kann im Abflussrohr nicht verklumpen, was bei der Verwendung von pulverförmigen Abflussreinigern im stehenden Wasser eine mögliche Gefahr darstellt.

Anleitung: WC entstopfen mit rohrvit® flüssig

WC-Papier aus Toilette entfernen Gummihandschuhe anziehen und sichtbare Rückstände entfernen

1. Greifen Sie möglichst tief in den Abfluss der WC Schüssel. Bei einfachen Verstopfungen ist diese noch greifbar und lässt sich mit etwas Glück wieder herausziehen. Mit langen Gummihandschuhen geschützt und dem geöffneten Abfalleimer daneben ist diese unangenehme Arbeit machbar.

Abflussreiniger rohrvit flüssig in die WC-Schüssel einfüllen Schutzbrille anziehen und rohrvit® flüssig in die WC-Schüssel einfüllen

2. Wenn Sie davon ausgehen, dass zu viel WC-Papier oder organische Rückstände das Klo verstopfen, geben Sie 2 bis 3 Liter rohrvit® flüssig direkt in die WC-Schüssel (auch im Nachfüllkanister à 5- und 10 L erhältlich). Aufgrund des grösseren Leitungsdurchmessers bei Toiletten gegenüber anderen Bad-Abflüssen ist eine grössere Menge erforderlich. Vorsicht: Nicht mit anderen Abflussreinigern, Chemikalien, Druckgasentstopfern oder Saugglocken zusammen anwenden. Tragen Sie nebst Gummihandschuhen auch eine Schutzbrille und beseitigen Sie allfällige Spritzer sofort mit einem Haushaltspapier (Fleckengefahr). rohrvit® flüssig bleicht, deshalb darf das Produkt auch nicht mit Ihren Kleidern in Berührung kommen, andernfalls sollten Sie diese sofort mit Wasser spülen.

Schliessen Sie den WC-Deckel und lassen Sie den Abflussreiniger für Toiletten über Nacht einwirken. Zur Erinnerung aller Familienmitglieder an den laufenden Entstopfungsprozess, können Sie die leere und verschlossene Flasche auf dem WC-Deckel stehen lassen.

WC kontrolliert spülen indem nur ein Liter Wasser beigegeben wird WC kontrolliert spülen

3. Zum kontrollierten Spülen füllen Sie ein Gefäss mit Fassungsvermögen > 1 Liter oder die leeren rohrvit-Flaschen mit warmem Leitungswasser auf und giessen Sie diese ins WC. Wenn das Wasser wieder normal abfliesst, können Sie mehrmals hintereinander die Spülung betätigen, damit die gelösten Rückstände komplett weggespült werden.

Wann muss die Sanitärfirma bestellt werden?

Wenn harte, unlösbare Gegenstände wie Lego-Teile, Haarspangen, Spielsachen, Textilien etc. den Abfluss blockieren, darf rohrvit flüssig nicht angewendet werden, da ein Zersetzungsprozess nicht möglich wäre. Solche Verstopfungen müssen durch eine Sanitärfirma mechanisch beseitigt werden. Ist die Ursache der Verstopfung bereits in die Leitung vorgedrungen, muss evtl. die Toilette demontiert werden, um den WC-Abfluss davon befreien zu können.

Wichtig: Sollten Sie bereits einen ersten Versuch mit rohrvit® flüssig durchgeführt haben, muss die Sanitärfirma aus Sicherheitsgründen darauf aufmerksam gemacht werden, damit der Kontakt mit Haut und Augen vermieden und die Schutzmassnahmen gemäss Etikette eingehalten werden.

FAQ

Wie kann ich eine verstopfte Toilette reinigen?

Eine verstopfte Toilette lässt sich auf unterschiedliche Art und Weise reinigen. Je nach Schwere der Verschmutzung können Sie verschiedene Methoden anwenden:

  • Bei leichten Verschmutzungen reicht das Entfernen der Rückstände. Hausmittel wie Essig, Backpulver oder Waschsoda sind wenig effektiv. Das Pumpen mit einer grossen Saugglocke ist genauso empfohlen wie das Reinigen mit einer Rohreinigungsspirale, wobei der Bohrer mit einer Kunststoffhaut beschichtet sein muss, um keine Kratzer auf der WC-Keramik zu riskieren.
  • Bei schweren Verschmutzungen, wo allerdings das Wasser noch langsam abfliesst, helfen wirksame und flüssige Abflussreiniger mit oxidierender Wirkung wie rohrvit® flüssig Abfluss- und Siphonreiniger, ein Produkt, das in Drogerien und Apotheken erhältlich ist und gegenüber Produkten in der Selbstbedienung über die mindestens doppelte Wirksamkeit verfügt. Verwenden Sie am besten rohrvit® flüssig von vepo® wenn das WC verstopft ist.
  • Bei extremen Verschmutzungen wird empfohlen, eine Sanitärfirma anzufordern. Das mechanische Durchbohren der Leitung durch den Fachmann wird zweifellos das Problem lösen. Zudem spülen Kanalfirmen die Leitungen mit hohem Druck. Diese Prozedur sollte spätestens nach 5 Jahre bei allen Leitungen in Ein- und Mehrfamilienhäusern durchgeführt werden.

Weitere Beiträge

Problemlöser A-Z

Das nachfolgende Verzeichnis empfiehlt für jedes Problem die professionelle Lösung. Haben Sie keine Lösung für Ihr Problem gefunden? Unser vepo® Service-Team berät Sie auch gerne persönlich.


A-B C-D E-F G-H I-J K-L M-N O-P Q-R S-T U-V W-X Y-Z

Interessiert an weiteren spannenden Artikeln?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie spannenden Lesestoff und unsere Neuheiten direkt in Ihren Posteingang!