Polsterreiniger

Polsterreiniger

2 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Für die manuelle Fleckentfernung und Vorbehandlung vor der Sprühextraktion wird vepoclener Teppich+Polster aus der Handsprühflasche verwendet.
    Teppich+Polster 500 ml
    14,55 CHF Ab 11,65 CHF
    vepocleanerFür die manuelle Fleck-Entfernung oder 25 m2 Sprühextraktion. Gegen Schmutz, Gerüche & Milbenreste. Das Teppichshampoo vepocleaner® Teppich+Polster löst gewebeschonend Schmutz, Staub und Russ aus Synthetik-, Woll- oder Mischgewebefasern und sorgt für ein rückstandsfreies Ergebnis. Gegenüber herkömmlichen Teppichreinigern wird dadurch verhindert, dass an den gereinigten Stellen wieder neue Flecken entstehen. Gleichzeitig werden Gerüche absorbiert und das Allergie-Risiko verringert, da Reste von Hausmilben gründlich entfernt werden. vepocleaner® Teppich+Polster frischt die Leuchtkraft der Farben auf und wirkt zudem schmutzabweisend, damit neue Flecken leichter entfernt werden können. Auch das schonende Alcantara und Velours Polstergruppen reinigen hat sich mit diesem Faserpflege Konzentrat bewährt, denn es enthält weder aggressive Wasserstoffperoxide noch optische Aufheller. Zwei Verpackungen stehen von vepocleaner® Teppich+Polster zur Auswahl: Die handliche 500 ml Sprühflasche gegen Flecken sowie für die Vorreinigung vor der Sprühextraktion und die 1000 ml Dosierflasche für ca. 50 m2 maschinelle Sprühextraktion. Pro 5 Liter Reinigungslösung wird nur 100 ml vom Konzentrat vepocleaner® Teppich+Polster benötigt. Bei der Spannteppichreinigung mit dem Sprühextraktionsgerät wird die Reinigungslösung mit Druck in den Flor gesprüht und im selben Arbeitsgang wieder abgesaugt. Verschmutzungen und Flecken werden so gelöst und gründlich ausgespült. Die eigene Polstergruppe oder das Stoffsofa, Couch selber zu reinigen, kann sowohl manuell mit der vepocleaner® Sprühflasche und einem Lappen oder mit der Polsterdüse des Sprühextraktionsgerätes erfolgen. Fragen Sie nach der Vermietung von Teppichreinigungsmaschinen in Ihrer Drogerie oder Apotheke. Vermietung Teppichreinigungsmaschinen (PDF) Biologisch abbaubar: 63% in 28 Tagen gemäss DOC Analytik, OECD 302 B mit CO2-Bestimmung. Tipp: Fasern bleiben nach der Sprühextraktion viel länger sauber, wenn sie mit vepoprotect® Imprägnierer zusätzlich geschützt werden.   Zum Ratgeberbeitrag Teppich selber reinigen Zum Ratgeberbeitrag Sofa reinigen Zum Ratgeberbeitrag Gerüche neutralisierenMehr
  2. vepocleaner Teppich+Polster Dosierflasche 1000 ml reicht für 10 Füllungen à 5 Lt. Reinigungslösung (50m2).
    Teppich+Polster 1000 ml
    23,00 CHF Ab 18,40 CHF
    vepocleanerFür die maschinelle Sprühextraktion von 50 m2 textile Beläge. Beseitigt Flecken, Schmutz, Gerüche und Milbenreste. Das Teppichshampoo vepocleaner® Teppich+Polster löst gewebeschonend Schmutz, Staub und Russ aus Synthetik-, Woll- oder Mischgewebefasern und sorgt für ein rückstandsfreies Ergebnis. Gegenüber herkömmlichen Teppichreinigern wird mit vepocleaner® Teppich+Polster verhindert, dass an den gereinigten Stellen wieder neue Flecken entstehen. Gleichzeitig werden Gerüche absorbiert und das Allergie-Risiko verringert, da Reste von Hausmilben gründlich entfernt werden. vepocleaner® Teppich+Polster frischt die Leuchtkraft der Farben auf und wirkt zudem schmutzabweisend, damit neue Flecken leichter entfernt werden können. Auch das schonende Alcantara und Velours Polstergruppen reinigen hat sich mit diesem Faserpflege Konzentrat bewährt, denn es enthält weder aggressive Wasserstoffperoxide noch optische Aufheller. Zwei Verpackungen stehen von vepocleaner® Teppich+Polster zur Auswahl: Die handliche 500 ml Sprühflasche gegen Flecken sowie die Vorreinigung vor der Sprühextraktion und die 1000 ml Dosierflasche für ca. 50 m2 maschinelle Sprühextraktion. Pro 5 Liter Reinigungslösung wird nur 100 ml vom Konzentrat vepocleaner® Teppich+Polster benötigt. Bei der Spannteppichreinigung und grossen Flächen mit dem Sprühextraktionsgerät, wird die Reinigungslösung mit Druck in den Flor gesprüht und im selben Arbeitsgang wieder abgesaugt. Verschmutzungen und Flecken werden so gelöst und gründlich ausgespült. Die eigene Polstergruppe oder das Stoffsofa, Couch selber zu reinigen, kann sowohl manuell mit der vepocleaner® Sprühflasche und einem Lappen oder mit der Polsterdüse des Sprühextraktionsgerätes erfolgen. Fragen Sie nach der Vermietung von Teppichreinigungsmaschinen in Ihrer Drogerie oder Apotheke. Vermietung Teppichreinigungsmaschinen (PDF) Biologisch abbaubar: 63% in 28 Tagen gemäss DOC Analytik, OECD 302 B mit CO2-Bestimmung. Tipp: Fasern bleiben nach der Sprühextraktion viel länger sauber, wenn sie mit vepoprotect® Imprägnierer zusätzlich geschützt werden.   Zum Ratgeberbeitrag Teppich selber reinigen Zum Ratgeberbeitrag Sofa reinigen Zum Ratgeberbeitrag Gerüche neutralisierenMehr

2 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren

Polsterreiniger

Polsterreiniger direkt vom Hersteller vepo® - für Polstermöbel & Sofas (Stoff, Microfaser & Velours)

✓ materialschonende & umweltfreundliche Reiniger
✓ manuelle & maschinelle Behandlung möglich
✓ pflegt Gewebe aus Wolle, Mischgewebe & Synthetik langfristig
✓ kurze Einwirkzeit von wenigen Minuten
✓ beseitigt Reste von Hausmilben, Staub & anderen Verschmutzungen wirksam
✓ beseitigt unangenehme Gerüche
✓ erhält die Farbe Ihres Sofas / Ihrer Polster
✓ als Sprühreiniger erhältlich
✓ Sprühextraktionsgeräte von vepo® in Drogerien günstig mieten
✓ direkt vom Hersteller - mit Beratung

 

Um Ihre Polster aus Fasergewebe langfristig schön und fleckenfrei zu halten oder bereits entstandene Flecken zu beseitigen, empfehlen wir Ihnen vepocleaner® Teppich+Polster von vepo®. Die Sprühflasche wird dabei für die Fleckentfernung oder die Vorreinigung vor der Sprühextraktion verwendet, die 1-Liter Dosierflasche dient zur Reinigung ganzer Polstergruppen oder Teppichen. Nachfolgend geben wir Ihnen wichtige Hinweise zur Polsterreinigung:

Sofa und Polster richtig pflegen für hygienische Sauberkeit

1. Sofa & Polster regelmässig abklopfen, damit sie aufgelockert und durchlüftet werden.

2. Sofa & Polster gelegentlich absaugen, um auch kleinste Verschmutzungen zu beseitigen.

3. Sofa & Polster mit einem feuchten, hochwertigen, nicht färbenden Mikrofasertuch abwischen. Damit entfernen Sie Staub gründlich.

4. Schmutzige Stellen können Sie vor dem Wischen mit vepocleaner® Teppich+Polster besprühen, um die Reinheit wiederherzustellen.

Flecken auf Polstern & Sofa entfernen mit vepocleaner® Teppich+Polster von vepo®

Arbeiten Sie mit der 500 ml Sprühflasche, die Sie vor Gebrauch unbedingt schütteln müssen, damit sich absetzende Teilchen, die das Aufsaugen von Verschmutzungen aus den Fasern bewirken, in der ganzen Lösung verteilt sind (Hinweis auf der Etikette). Sprühen Sie vepocleaner® Teppich+Polster konzentriert grossflächig um und auf die Flecken. Dann lassen Sie das Reinigungskonzentrat 5 Min. einwirken. Sollten Sie beim Aufsprühen aus Versehen Holzmöbel oder andere wasserempfindliche Flächen besprüht haben, sind diese Spritzer unverzüglich zu entfernen. Erfolgt anschliessend an das Aufsprühen des Reinigungskonzentrates keine maschinelle Reinigung (Sprühextraktion), sind die behandelten Flächen mit einem feuchten Mikrofasertuch abzuwischen und die gelösten Verschmutzungen zu entfernen. Nach der Reinigung ist die Sprühdüse mit Wasser zu spülen, damit sie durch das Eintrocknen der Inhaltsstoffe nicht verstopft.

Polsterreiniger vepocleaner® Teppich+Polster mit Sprühextraktionsgerät anwenden

Mit einem Sprühextraktionsgerät oder Waschsauger, dass Sie in Ihrer Drogerie günstig mieten können, ist die Reinigung noch einfacher:

1. Entfernen Sie zunächst mit einem herkömmlichen Staubsauger alle oberflächlichen Verschmutzungen.

2. Besprühen Sie die Flecken und schmutzigen Stellen mit der vepocleaner® Teppich+Polster Sprühflasche und lassen Sie das Produkt 5 Minuten einwirken.

3. Mischen Sie die Reinigungslösung für Ihren Waschsauger oder Ihr Sprühextraktionsgerät an (100 ml Konzentrat auf 5 Liter warmes Wasser geben für ca. 5m2 Polster- oder Teppichreinigung).

4. Beginnen Sie, das Sofa mit der Polsterdüse zu besprühen und wieder abzusaugen, indem Sie die aufgetragene Feuchtigkeit direkt wieder als Schmutzwasser heraussaugen. Dadurch verkürzt sich die Trocknungszeit stark. Ein Waschsauger/Sprühextraktionsgerät vereint die Schritte des Auftragens und des Einsaugens und ist somit sehr effizient. Mit dieser Methode entfernen Sie besonders effektiv Schmutz, Bakterien und Milbenreste.

5. Besonders stark verschmutzte Stellen können mehrfach gereinigt werden. Anhand des Schmutzwassers können Sie erkennen, wieviel Schmutz Sie auf diese Weise aus den Fasern gezogen haben. Ein Sprühextraktionsgerät kann auch für die Reinigung von Matratzen verwendet werden.

Sofa & Polster aus Velours reinigen mit vepocleaner® Teppich+Polster von vepo®

Samtiger Veloursstoff zeichnet sich durch eine Florlänge von 2 bis 4 mm aus. Kürzere Flors werden als Samt bezeichnet, Flors mit mehr als 4 mm Länge als Plüsch. Velours liegt dementsprechend in der Mitte. Dieses Material verlangt eine andere Behandlung als beispielsweise ein Polster aus Stoff. Sie sollten die Anwendung mit vepocleaner® Teppich+Polster an einer unauffälligen Stelle testen, bevor Sie die gesamte Polstergruppe behandeln. Wichtig ist, dass Sie immer in Strichrichtung arbeiten. Sprühen Sie vepocleaner® Teppich+Polster auf die Flecken und schmutzige Stellen auf (Armlehnen, Sitzflächen). Nach 5 Minuten Einwirkzeit wischen Sie – erneut in Strichrichtung – mit einem feuchten Mikrofasertuch die gelösten Verschmutzungen ab. Für eine Flächendeckende Reinigung empfehlen wir Ihnen ein Sprühextraktionsgerät zu verwenden und mit der Polsterdüse zu arbeiten. Hochflorige Polsterstoffe sollten in noch feuchtem Zustand mit einer Bürste wieder aufgerichtet werden.

Wie reinigt man am besten Polster aus Mikrofaser wie Alcantara®?

Alcantara ist ein hochwertiges und robustes Mikrofaservlies aus Kunstfasern. Dieser Markenstoff überzeugt durch seine einzigartige Pflegeleichtigkeit aufgrund der schmutz- und wasserabweisenden Eigenschaften. Frische Verschmutzungen lassen sich mit einem feuchten Mikrofasertuch wegwischen. Für die Beseitigung von eingezogenen Flecken oder schmutzigen Stellen, können Sie ebenfalls vepocleaner® Teppich+Polster verwenden.

Eigenschaften von vepocleaner® Teppich+Polster von vepo®

Wenn Sie Ihre Polster, Ihr Sofa oder Ihre Matratze restlos von Flecken befreien möchten, ist unser Reiniger dafür ideal geeignet. Wir garantieren Ihnen die folgenden Eigenschaften:

•reinigt rückstandslos

•entfernt Flecken, Schmutz & Staub

•beseitigt Gerüche und Milbenreste

• wirkt schmutzabweisend

•duftet angenehm und erfrischt das Raumklima

•enthält keine gefährlichen Inhaltsstoffe

•enthält keine aggressiven Wasserstoffperoxide

•enthält keine optischen Aufheller

 

vepocleaner® Polsterreiniger von vepo®

Wollen Sie den Wert Ihrer Polster langfristig erhalten, lohnt es sich, bewährte und hochwertige Polsterreiniger einzusetzen. Mit vepocleaner® Teppich+Polster können Sie auf eine wirksame und schonende Reinigung von Synthetik, Wolle oder Mischgewebe vertrauen. Mit mehr als 60 Jahren Firmenerfahrung bietet Ihnen vepo® einen Polsterreiniger, der darauf ausgelegt ist, eine grösstmögliche Wirkung im Rahmen weniger Arbeitsschritte zu erreichen.

Interessiert an weiteren spannenden Artikeln?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie spannenden Lesestoff und unsere Neuheiten direkt in Ihren Posteingang!