Express Schnell-Entkalker 1000 ml

vepocalc

  • hochdosierter Universalentkalker
  • zum Steamer & Dampfgarer entkalken
  • für aller Typen und Marken
  • auch geeignet für Chromstahl
  • mit Anti-Schaum-Formel
  • für Gegenstände und Gefässe
  • umweltverträglich & phosphatfrei
  • sparsam & lebensmittelsicher
  • mit Metallkorrosionsschutz
  • Lieferung in 1-3 Werktagen

Artikelnummer: 429 Pharma Code: 696 10 48

11,90 CHF
Auf Lager
SKU
429
Mengenrabatt
  • Ab 2 Stück: CHF 11.55 -3%
  • Ab 3 Stück: CHF 11.30 -5%
  • Ab 5 Stück: CHF 10.70 -10%
  • Ab 10 Stück: CHF 9.50 -20%

Hochwirksam für Steamer und Dampfgarer aller Marken, Wasserkocher, Pfannen etc.

vepocalc® Express Schnell-Entkalker ist einer der ersten Schweizer Markenentkalker und löst weisse Kalkablagerungen schonend und umweltverträglich. Nach dem Spülen hinterlässt dieser Schnellentkalker mit Metall-Korrosionsschutz weder Rückstände noch Geschmack, im Gegensatz zu Essigentkalkern, welche auch bezüglich Leistungsfähigkeit abfallen.

vepocalc® Express zeichnet sich besonders durch die sparsame Verwendung und die gute Entkalkungsleistung aus. Wenige Tropfen genügen zum Wasserkocher entkalken, Teekocher entkalken, Vasen entkalken oder zum Pfannen entkalken.

Dieser Kalklöser ist phosphatfrei und reduziert die Schaumbildung beim Entkalkungsprozess. Daher ist dieses hochwertige Entkalkungsmittel ideal zum Steamer entkalken geeignet sowie zum Dampfgarer entkalken aller Typen und Marken. Die hartnäckigen Kalkablagerungen können bei den  Steamer-Geräten nur mit einem leistungsfähigen Entkalkungsmittel im warmen Zustand gelöst werden. vepocalc® Express entspricht genau diesen Anforderungen. 

Wichtiger Hinweis: Für heikle Elektrogeräte wie Kaffee- und Espresso-Maschinen, Waschmaschinen oder Geschirrspüler wird das extra schonende vepocalc® Espresso Natürlicher Entkalker (100% biologisch) empfohlen für die Anwendung im warmen Zustand.

Im verdünnten Zustand ist vepocalc® Express als Universalentkalker auch ideal zum Duschkopf entkalken (einlegen), Wasserhahnsieb entkalken, Aquarium entkalken, Luftbefeuchter entkalken etc. geeignet.

Neu ohne blauen Farbstoff.

 

Zum Ratgeberbeitrag Steamer entkalken

Zum Ratgeberbeitrag Wasserkocher entkalken

H. Spörli, Jona, 10.3.2022

"Ich verwende "vepocalc Express" problemlos für meinen V-Zug Steamer und bin damit sehr zufrieden."


St. Endres, D-Hollfeld, 5.11.2019

"Wir haben extrem kalkhaltiges Wasser, da habe ich schon gefühlt alles ausprobiert um die Kalkablagerungen weg zu bekommen. Es gibt nichts genialeres als vepocalc Express!!!! Ratzfatz ist der Kalk weg! Und super ist der Effekt auf Edelstahl wie Spüle und Pfannen: klasse Glanz ohne Flecken. Ich lasse mir Vepo immer extra von meiner Schwägerin aus der Schweiz mitbringen, da wir in Deutschland nichts vergleichbares haben. DANKE!"


L. Gurzeler, Sursee, 12.3.2015

"Ich bin überzeugt von diesen Produkten seit Jahren."


G. Mosbacher, Strengelbach, 22.6.2015

"Ihre Produkte sind super!!"


Anwendung:

  1. vepocalc® Express immer kalt anwenden - ausser für Steamer und Dampfgarer
  2. Je nach Verkalkungsgrad pur oder 1:1 mit Wasser verdünnen
  3. Wirken lassen bis der Kalk gelöst ist
  4. Mit Leitungswasser gründlich spülen
  5. Anwendung bei Bedarf wiederholen

Steamer und Dampfgarer:

500 ml vepocalc® Express in den Wassertank geben und ggf. auf die des Geräteherstellers angegebene Menge mit Wasser verdünnen. Programm starten. Spülen gemäss Anleitung. Spritzer sofort entfernen.

Schalenverdampfer:

vepocalc® Express bodendeckend in den Wasserbehälter geben und auf die umliegenden Kalkansätze verteilen. Reinigen, bis der Kalk gelöst ist. Mit kaltem Wasser spülen und trocknen.

Pfannen, Vasen, Wasserkocher:

vepocalc® Express sparsam in das kalte Gefäss geben, mit Lappen oder Bürste verteilen bis der Kalkbelag gelöst ist, dann spülen.

Brausen, Wasserhahnsiebe:

Teile demontieren und ca. 10 Min. einlegen, dann spülen.

Oberflächen, Aquarien:

Mit vepocalc® Express getränktem Schwamm oder Lappen reinigen, bis die Kalkablagerungen gelöst sind, dann mit kaltem Wasser spülen.

Vorsicht:

Nicht anwenden auf Kalkstein wie Marmor. Spritzer sofort entfernen.

Enthält < 10% Amidosulfonsäure und < 5% Methansulfonsäure. Gefahren bei Fehlanwendung/Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]: Gefahr. H315 Verursacht Hautreizungen. H318 Verursacht schwere Augenschäden.

Interessiert an weiteren spannenden Artikeln?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie spannenden Lesestoff und unsere Neuheiten direkt in Ihren Posteingang!