Geruchs-Absorber 500 ml

vepofresh

  • entfernt Gerüche beim Abtrocknen
  • geruchsneutral
  • für saugfähige Materialien & die Wäschevorbehandlung

Artikelnummer: 416 Pharma Code: 653 16 84

10,90 CHF
Auf Lager
SKU
416

Beseitigt Gerüche von Rauch, Nikotin, Fettdampf, Schweiss, Urin, Fauligem, Ausdünstungen von Katzenstreu, Abfällen etc.

Perfekt für alle saugfähigen Materialien, Abfall, Katzenklo sowie die Wäschevorbehandlung.

Wenn die Geruchsmoleküle haften, lassen sie sich nur durch Waschen gründlich entfernen. Dies ist bei gewissen Gegenständen nicht möglich. vepofresh Geruchsabsorber kapselt störende Gerüche ein und absorbiert sie dauerhaft beim Abtrocknen. Gerüche werden nicht einfach mit Duftstoffen überdeckt.

Bei der Verwendung von vepofresh Geruchsabsorber für die Wäschevorbehandlung, bleiben Textilien nach dem Waschen bei tiefen Temperaturen länger frisch. Überzeugt zudem durch den neutralen Geruch der behandelten Materialien nach dem Abtrocknen.

Die Wirkung von Vepofresh basiert auf den molekularen Wirkstoffen, deren Struktur einen Hohlraum bilden, in welchem die geruchsverursachenden Teilchen eingeschlossen werden. So können diese vom Menschen nicht mehr wahrgenommen werden. Durch Waschen oder feuchtes Abwischen werden allfällige sichtbare Produktrückstände entfernt.

D. Suter, Bern, 25.1.2019

“Ich hasse haftende Raumgerüche und bin happy mit vepofresh eine “Waffe” dagegen gefunden zu haben. Dank sorgfältiger Reinigung und der geruchsneutralen Wirkung wird auch das Katzenkloo nicht mehr wahrgenommen.”


R. von Huben, Wettswil, 22.2.2016

"Nach dem Kochen und Anbraten riechen die Kleider nach Essen. Mit vepofresh riecht am nächsten Tag niemand was ich gekocht habe. Weniger waschen, weniger Arbeit und das Gute ist, dass auch die besprühten Kleider nicht duften!"


Anzüge, Mäntel, Pullover, Vorhänge: Saugfähige Materialien aus einem Abstand von 20 - 30 cm befeuchten und trocknen lassen. Bei Bedarf wiederholt anwenden. Sportbekleidung, Turnschuhe, Hemden: Textilien befeuchten, trocknen lassen und wiederholt tragen oder waschen. Luft reinigen: Zuerst gut lüften. Falls erforderlich, Vepofresh in den Raum sprühen. Sichtbare Niederschläge auf nicht saugfähigen Materialien feucht abwischen. Teppiche, Polstermöbel, Matratzen: Befeuchten und trocknen lassen. Für die tiefwirkende Reinigung von Fasern, die nicht gewaschen werden können, Vepocleaner Teppich+Polster Faser-Pflege verwenden. Die Anwendung erfolgt manuell mit einem Lappen oder mit dem Sprühextraktionsgerät aus der Drogerie. Vorsicht: Nicht anwenden auf Leder, Veloursleder, Seide sowie heiklen oder wasserempfindlichen Materialien.
Enthält < 5% Ethanol, Alkyldimethylbenzylammoniumchlorid. Keine Einstufung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.