Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestell- und Lieferkonditionen:

Preise angegeben in CHF, inkl. 7.7% MWST.

Bis 30.11.2018: Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2-3 Arbeitstagen durch DPD (Schweiz) AG.

Versandkosten:

Pauschal CHF 7.90 pro Bestellung / Gratis-Zustellung ab Warenwert CHF 50.00

Zahlarten: Vorauszahlung / Sofortüberweisung KLARNA / VISA / MasterCard / PostFinance Card / PostFinance E-Finance / MasterPass / Twint

Ab 01.12.2018: Die Lieferung erfolgt durch DIE POST.

Versandkosten:

Ohne ätzende Produkte:

Pauschal CHF 8.00 pro Bestellung economy / Gratis-Zustellung ab Warenwert CHF 50.00 (Zuschlag CHF 2.00 für priority)

Mit ätzenden Produkten (vgl. Etiketten auf den Produkteseiten):

Pauschale Zuschläge für Altersprüfung bei Paketübergabe gem. chemikalienrechtlichen Vorschriften nur an volljährige Personen:

Pauschal CHF 2.00 pro Bestellung für Versandart SIGNATURE (volljährige Person)

Pauschal CHF 6.00 pro Bestellung für Versandart EIGENHÄNDIG (persönlich)

Zahlarten: Vorauszahlung / Sofortüberweisung KLARNA / VISA / MasterCard / PostFinance Card / PostFinance E-Finance / MasterPass / Twint

Allgemeines:

Mit der Bestellung von Waren bei Vepochemie AG unter www.vepo.ch akzeptiert der Kunde die vorliegenden Geschäftsbedingungen. Vepochemie AG behält sich das Recht vor, diese jederzeit zu ändern. Durch Bestätigung der AGB's und abschicken der Bestellung, geben Sie eine verbindliche Bestellung ab und der Kaufvertrag kommt zustande. Für Fehler bei der Erfassung Ihrer Bestellung oder Übermittlung übernehmen wir keine Haftung. Sollte ein per Vorauszahlung gekaufter Artikel ausnahmsweise aus irgendwelchen Gründen nicht mehr lieferbar sein, wird der entsprechende Betrag selbstverständlich zurückerstattet.

Schweizer Chemikalienrecht:

Wir gehen bei jedem Warenbezug davon aus, dass der Auftraggeber volljährig, mündig und geschäftsfähig ist. Gemäss chemikalienrechtlichen Vorschriften dürfen ätzende Produkte auch im Versandhandel nur an volljährige Personen abgegeben werden. Der Auftraggeber hat die Bestimmungshoheit über die berechtigten Empfänger inne und wählt, ob das Paket eingeschrieben an eine volljährige Person oder persönlich in Empfang genommen wird. Bei Produkten, die dem Schweizer Chemikalienrecht unterstehen, verpflichtet sich der Auftraggeber die Gesetzesvorschriften, insbesondere über Anwendung und Aufbewahrung der Produkte uneingeschränkt einzuhalten. Der Auftraggeber bestätigt durch akzeptieren der AGB, dass die bestellten Zubereitungen unter Berücksichtigung der sicherheitsrelevanten Hinweise der Herstellerin sachgerecht verwendet werden.

Gewährleistung:

Alle von uns vertriebenen Produkte entsprechen den gesetzlichen Vorgaben der Chemikalienverordnung. Unser Sortiment umfasst ausschliesslich hochwertige Reinigungsprodukte, die in der Schweiz hergestellt wurden. Alle Produkte sind mit dem SWISS Quality Label ausgezeichnet. Vepochemie AG übernimmt keine Haftung für Schäden, verursacht durch die unsachgemässe Verwendung der Produkte. Bei offensichtlichen Mängeln können Sie uns diese schriftlich innert 10 Tagen nach Erhalt der Ware mitteilen. In einem Gewährleistungsfall werden wir Ihnen kostenlosen Ersatz anbieten.

Widerrufsrecht:

Der Kunde hat das Recht, innerhalb einer Frist von 7 Tagen den Vertragsabschluss mit Angabe von Gründen zu widerrufen und die Ware unbeschädigt, unbenutzt, funktionsfähig, vollständig und in einwandfreier Originalverpackung mit dem originalen Kaufbeleg zurückzusenden. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde. Das Rückgaberecht beginnt mit Eingang der Ware beim Kunden. Hat der Kunde die Ware fristgerecht und ordnungsgemäss zurückgeschickt, erhält er von Vepochemie AG eine Gutschrift oder auf Wunsch eine Ersatzlieferung.

Datenschutz:

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Haftung:

Die Vepochemie AG übernimmt keine Haftung bei Unzustellbarkeit oder verspäteter Auslieferung von Produkten durch falsch deklarierte Lieferadressen, Abwesenheit des Empfängers oder Ereignissen, welche auf höhere Gewalt zurückzuführen sind.

Rechtshinweis:

Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Der Inhalt darf nicht verbreitet, veröffentlicht, verändert, weiter verwendet, weiter verschickt oder zu öffentlichen oder kommerziellen Zwecken verwendet werden. Die Vepochemie AG kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit ihrer Homepage übernehmen und schliesst jede Haftung für unvollständige oder fehlerhafte Inhalte aus.

Gerichtsstand:

Dieses Rechtsverhältnis untersteht schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Affoltern am Albis.

Besten Dank für die Kenntnisnahme und die Verwendung von Vepo-Produkten.

Vepochemie AG, 22. November  2018